Top

Rollhocker

Rollhocker sorgen für eine große Flexibilität. Sie kommen an Arbeitsplätzen zum Einsatz, an denen aktiv-dynamisch gearbeitet wird. Die rollbaren Sitzplätze bieten einen großen Bewegungsfreiraum. Dadurch sind sie ergonomisch. Was einen guten Rollhocker ausmacht, erfahren Sie hier.

11 Artikel

In absteigender Reihenfolge

11 Artikel

In absteigender Reihenfolge

Rollhocker - Aktiv, dynamisch und flexibel einsetzbar

Rollhocker sind eine ideale Wahl, wenn es um die Ausstattung von aktiv-dynamischen Arbeitsplätzen geht. Ganz gleich, ob Sie kurze Sitzphasen haben oder länger auf dem Hocker sitzen, durch unsere breite Auswahl von Gestellen, Sitzpolstern und verschiedenem Zubehör finden Sie einen Arbeitshocker, der perfekt zu Ihnen passt. Unsere Hocker sind mit einem Gestell mit leichtgängigen Rollen ausgestattet und lassen sich einfach von einem Ort an einen anderen verschieben. Für den Sitz bieten wir verschiedene Varianten an. 

Welche Rollhocker gibt es?

Rollhocker haben zwar alle gemeinsam, dass sie rollbare Hocker sind, in allen anderen Ausstattungsmerkmalen gibt es aber große Unterschiede. In unserem Büromöbelshop finden Sie Rollhocker für verschiedene Anwendungsgebiete. Die runden Sitze können gepolstert oder ungepolstert sein. Ungepolsterte Hocker sind in Produktionsstätten, Werkstätten und Laboren einsetzbar. Sie sind hygienisch da sie sich leicht reinigen lassen. Auf dem Kunststoffsitz werden kurze Sitzzeiten verbracht. Für Behandlungszimmer und Büroräume eignen sich Rollhocker mit gepolsterten Sitzflächen. Auf diesen wird länger gesessen. Durch die Polsterung weisen sie einen höheren Komfort auf.

Welche Merkmale weisen ergonomische Rollhocker auf?

Ein guter Stand bildet die Grundlage: Das Fußkreuz mit Rollen

Rollhocker 'Omnia' mit Kunststoff-SitzKlassische Rollhocker sind mit einem 5-Stern-Fußkreuz mit Rollen ausgestattet. Durch die fünf Strahlen des Fußkreuzes erhalten sie einen stabilen Stand, der auch während der Bewegung des Hockers gewährleistet wird. Seine Beweglichkeit erhält er durch die Rollen. Bei der Auswahl der Rollen muss die Beschaffenheit des Bodens im Blick behalten werden. Viele Rollhocker sind mit Universalrollen ausgestattet. Mit diesen lassen sie sich auf nahezu allen Untergründen gut bewegen. Harte Rollen sind nur für weiche Böden, wie zum Beispiel Teppiche geeignet. Für harte Böden, wie Fliesen oder Parkett müssen weiche Rollen gewählt werden. Diese haben die richtige Bodenhaftung, sodass der Hocker nicht wegrutschen kann. Zudem hinterlassen sie keine Kratzer auf dem Untergrund.

Einstellbar für jede Situation: Die Gasfeder

Löffler 'ERGO 3A'Die Rollhocker in unserem breiten Sortiment sind höheneinstellbar. Mittels einer Gasfeder in der Säule lässt sich die Sitzhöhe stufenlos einstellen. Es ist wichtigen den höhenverstellbaren Hocker auf die eigene Körpergröße einzustellen. Durch den flexiblen Einsatz kann der Hocker dank der Höhenverstellbarkeit auch auf verschiedene Arbeitshöhen eingestellt werden.

Komfort in verschiedenen Varianten: Die Sitzfläche

Bürohocker 'Equo' mit SattelsitzRollhocker lassen sich mit verschiedenen Arten von Sitzflächen ausstatten. Typisch sind runde Sitzflächen. Diese sind sehr praktisch, da der Hocker von allen Seiten genutzt werden kann. Es gibt kein Hinten und kein Vorne. Die Beschaffenheit der Sitzfläche wird nach dem Anwendungsort des Hockers entschieden. Hocker mit Kunststoffsitzen lassen sich dort einsetzen, wo kurze Sitzzeiten herrschen und ein Hygienestandard gehalten wird. Sie lassen sich abwischen. Rollhocker mit gepolsterten Sitzflächen sind bequemer und somit für längere Sitzzeiten geeignet. Sie sind mit verschiedenen Bezügen in vielen Farben erhältlich. Ein außergewöhnliches Sitzerlebnis bieten die Sattelhocker. Diese sind wie ein Reitsattel geformt. Dadurch wir das aufrechte Sitzen gefördert und das Becken ideal unterstützt. Einige Hocker in unserem Sortiment bieten zudem eine stützende Rückenlehne an. Diese lassen sich perfekt in Büroräumen einsetzen.

Ergonomische Bürohocker mit Qualität: Die Hersteller

Rollhocker 'Solo'In unserem Büromöbelshop finden Sie Rollhocker namhafter Hersteller wie Interstuhl, Rovo Chair und Löffler. Sie bieten eine hohe Qualität und sind dabei sehr ergonomisch. Löffler-Hocker sind mit der patentierten ERGOTOP-Technik ausgestattet. Diese bietet durch eine bewegliche Sitzfläche einen besonders großen Bewegungsradius. Die Muskeln werden angesprochen, der Kreislauf angeregt und starre Haltungen werden vermieden. Eine ähnliche Technik ist auch das ERGO BALANCE von Rovo Chair.

Wie finde ich den passenden Rollhocker für mich?

Bei der Auswahl eines passenden Rollhockers steht die Anwendung im Fokus. Wo soll der Rollhocker genutzt werden und welche Funktion soll er haben? Rollhocker lassen sich in Büros, in Salons, in einem Behandlungszimmer oder als Sitzmöbel in der Design-Abteilung einsetzen. Sie bieten eine hohe Flexibilität und unterstützen dank Ihrer Beweglichkeit ein dynamisches Arbeiten mit einem großen Bewegungsradius. Wir beraten Sie gerne, damit Sie den perfekten Rollhocker für Ihre Bedürfnisse finden.