Top

Ergonomie

Warum brauchen wir eigentlich einen ergonomischen Arbeitsplatz?

Wir verbringen ca. 8 Stunden täglich an unserem Arbeitsplatz dem Schreibtisch – fast schon unser zweites Zuhause. Wieso sollten wir uns hier nicht auch komfortabel einrichten? Büromöbel sollten nicht nur gut aussehen, sondern auch Ihre Gesundheit langfristig schonen. Oft wird die Gesundheit und Ergonomie am Arbeitsplatz durch andere Faktoren in den Schatten gestellt und vernachlässigt.

Sie leiden häufig an Müdigkeit oder sind wenig produktiv?

Haben oft Verspannungen und Kopfschmerzen?

Leiden Sie vielleicht schon an Herz- und Kreislauferkrankungen?

Oder hatten sogar schon einen Bandscheibenvorfall oder Erkrankungen an der Wirbelsäule?


Dann wird es allerhöchste Zeit für einen ergonomischen Arbeitsplatz!
Wie das umgesetzt werden kann, verraten wir Ihnen gerne.


Hier gelangen Sie zu den einzelnen Übersichtsseiten:

Ergonomische Bürostühle        höhenverstellbare Schreibtische       Arbeitsplatzbeleuchtung

 


 


Was genau bedeutet überhaupt Ergonomie am Arbeitsplatz?

Ergonomie setzt sich aus den griechischen Wörtern "ergon" = Arbeit und "nomos" = Gesetz / Regel zusammen und bedeutet: Gesetzmäßigkeit menschlicher Arbeit. Ergonomie bezieht sich also nicht nur auf Ihren Schreibtisch oder Ihren Bürostuhl. Nein, Ergonomie ist viel mehr als ‚nur‘ das. Faktoren wie Akustik, Temperatur und Beleuchtung sind ebenfalls nicht zu vernachlässigen. Die Arbeitsbedingungen am Arbeitsplatz werden individuell an den Menschen angepasst um das Ziel einer bestmöglichen Arbeitsatmosphäre und Arbeitsbedingung zu schaffen.

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Der ergonomische Bürostuhl

Gerade ein ergonomischer Bürostuhl verfügt über viele individuelle Einstellmöglichkeiten. Eine Synchronmechanik,
verstellbare Armlehnen und die Lumbal- oder Lordosenverstellung
sind wichtige Bestandteile eines ergonomischen
Bürostuhls. Optional kann dieser noch mit einer Sitztiefenverstellung oder einer Kopfstütze ausgestattet werden.
Einige unserer Hersteller
haben zudem spezielle Mechaniken entwickelt, die das dynamische Sitzen fördern und
Ihren Rücken optimal unterstützen.

    Löffler Bürodrehstuhl Tango TG 2450              Klöber Mera 'mer98' -  Testsieger Bürostuhl              ausgezeichneter, ergonomischer Bürostuhl 'Lias'              Bürostuhl Interstuhl 'YOSTERis3 160Y'              Bürostuhl 'Duo Back 11' - Rhode & Grahl

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Der ergonomische Schreibtisch

Um unsere Arbeitszeit so angenehm und abwechslungsreich wie möglich zu gestalten, ist es zwingend erforderlich,
den Schreibtisch korrekt einzustellen. 
Besonders ergonomisch sind Steh- Sitzarbeitsplätze. Die Arbeitshöhe kann nach
Belieben, beispielsweise durch eine elektrische Höhenverstellung, verändert werden, 
sodass durch den Wechsel der
Arbeitshaltungen die Bandscheiben und Wirbelsäule deutlich entlastet werden.

 

    Steh-Sitz-Tisch 160x80 cm 'Hit-Jive Memory'              Steh-Sitz-Tisch 160x80 cm 'Hit-Jive Mono'              ConSet mobiler Steh-Sitz-Tisch 1RE              Steh-Sitz_Tisch Nierenform 'Hit-Jive Mono'              elektrisch höhenverstellbarer Schreibtisch 'Hit-Jive Modern' - 160x80 cm    

 

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Bezuschussung Ihrer ergonomischen Büromöbel nach Attestierung

Sie haben sich für einen ergonomischen Arbeitsplatz entschieden? Bei nachgewiesenen Beschwerden können die Beschaffungskosten
beispielsweise durch Ihren Rentenversicherungsträger
bezuschusst oder gar vollständig übernommen werden. Sie müssen lediglich
das unten angefügte Antragsformular ausfüllen und von Ihrem Arzt ein Attest der festgestellten Beschwerden anfügen. Zusammen
mit einem 
von uns erstellten Kostenvoranschlag senden Sie den Antrag und das Attest zu Ihrem Rentenversicherungsträger.

Bei einer Bewilligung können wir gerne die Zahlung direkt mit der Rentenversicherung abwickeln. 
So müssen Sie weder in Vorleistung treten, noch sich um die Erstattung kümmern. 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie unsere Informationsseite: Bezuschussung.



PDF - Internetformular der DRV Internetformular der DRV                 PDF - Internetformular der DRV Infoblatt DRV